Ambulante Pflege, DRK, Wohlfahrtsverband, Augentropfen, Hausbesuch, Patient, Pflegedienst, Pfleger, PflegerinFoto: A. Zelck / DRK e.V.

Pflege zu Hause

  • Ganzheitliche Pflege und Versorgung in der Häuslichkeit einschließlich
  • medizinischer Behandlung und vorbeugende Maßnahmen nach SGB XI und V und § 45b SGB XI
  • Bezugspflege
  • Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Hausnotruf
  • Hauswirtschaftliche Versorgung wie Reinigung der Wohnung und Einkaufen sowie
  • Sonderleistungen aus einem Zusatzkatalog, z.B. Spaziergänge, Begleitungen usw.
  • Beratung und Betreuung durch erfahrenes Fachpersonal
  • Palliativpflege
Mit dieser Hilfe können Sie oder ein anderes Mitglied der Familie zu Hause bleiben.Sie müssen nicht in ein Kranken-Haus.
Auch nicht wenn Sie krank oder behindert sind.
Die ambulante Pflege kann in vielen Situationen zu Hause helfen.

Kooperationen

  • Krankenhäuser:
    - Dannenberg
    - Ludwigslust
    - Schwerin
    - Bad Bevensen
    - Perleberg
  • Ärzte
  • Apotheken
  • Sanitätshäuser:
    - SH Warmbier LWL
    - SH Brunsmeier DAN
    - SH Marlow HGN
    - SH Hausschild Lilienthal / Bremen

Besonderheiten

  • Schneller, flexibler Einstieg in die Pflege und Behandlung
  • Betreuung durch gutes Fachpersonal
  • Wundmanager, Sterbebegleitung, Sturzbeauftragter, Praxisanleiter